Bürgermeisterbüro Schloss Mirabell

Stadt Salzburg
Innenarchitekten
Marcel Eberharter
Standort
Stadt Salzburg
Jahr
2016
Kosten
Vertraulich

Im berühmten Schloss Mirabell, geschichtsträchtiger Teil des Weltkulturerbes, wurden die Räumlichkeiten des Bürgermeisterbüros neu geschaffen. Bei einem Umbau großer historischer Räume sollen nicht nur gestalterische und denkmalpflegerische Aspekte berücksichtigt werden, sondern auch praxisnahe Thematiken der zukünftigen Nutzung dienen. Die einzigartigen Prunkräume sollen herrschaftlich und optimal zur Geltung gebracht werden und dabei stets der Zweckmäßigkeit des Raumes dienen.

Die professionsmäßigen Prüfsteine sollten bei Bedarf in den Hintergrund treten und das Büro zu einem verlängerten Zuhause machen. Unter diesem Gesichtspunkt wurden alle Möbelstücke samt Schreibtischen eigens designed und gefertigt. Ein besonderes Highlight: die mobile Küche, die bequem hinter Schiebepaneelen versteckt werden kann.

Umsetzung
2016

Leistungen
Bedarfsanalyse
Konzept
Entwurf
Detailplanung
Baubegleitung

Dazugehörige Projekte

  • AESOP SHINJUKU
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Gallery COMMON
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • RESTAURANT ON THE SEA
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • CUTLERY for VALERIE OBJECTS
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Akeno Restaurant
    Cyrus Ghanai Interior Architecture & Design

Magazin

Andere Projekte von Marcel Eberharter

Restaurant Goldader
Tamsweg, Salzburg-Land
Stadtvilla
Stadt Salzburg
Senn's Restaurant im Gusswerk
Salzburg Stadt
Haus am See
Salzburger Seengebiet
Salzachpalais
Salzburg Stadt