Ilse Wallentin Haus BOKU Wien

Aus dem Wohnexperiment SWAP: der Raum bin ich ist über die Jahre ein Büro entstanden, welches das Bauen in den Bereichen Gesundheit, Labor, Bildung und Wohnen mit der Entwicklung digitaler Planungswerkzeuge verbindet.

An der ursprünglichen Ziel­setzung, Raum und Funktionen über die herkömmlichen Definitionen hinaus zu erweitern, hat sich nichts geändert. SWAP versucht bei jedem Projekt alte Fixierungen aufzubrechen, neueste Technologien an­zu­wenden und Rohstoffe sorgsam einzusetzen.

Im Mittelpunkt steht der Mensch, der Raum erlebt. Die Architektur soll Anregung sein, mit anderen den eigenen Raum zu definieren: der Raum bist du.

Contactar esta empresa

Categoria
  • Arquitectos
Localização
Wien
Funcionários
17
Website
www.swap-zt.com
Data de fundação
2008