FSF – Sport- und Freizeitzentrum in Fließ

Fließ
FSF – Sport- und Freizeitzentrum in Fließ, Tirol
Foto © AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
FSF – Sport- und Freizeitzentrum in Fließ, Tirol
Foto © AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
FSF – Sport- und Freizeitzentrum in Fließ, Tirol
Foto © AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
FSF – Sport- und Freizeitzentrum in Fließ, Tirol
Foto © AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
FSF – Sport- und Freizeitzentrum in Fließ, Tirol
Foto © AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
FSF – Sport- und Freizeitzentrum in Fließ, Tirol
Foto © AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
FSF – Sport- und Freizeitzentrum in Fließ, Tirol
Foto © AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
FSF – Sport- und Freizeitzentrum in Fließ, Tirol
Foto © AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
FSF – Sport- und Freizeitzentrum in Fließ, Tirol
Foto © AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
© AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
© AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
© AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
© AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
© AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
© AllesWirdGut/ tschinkersten fotografie, 2021
Architekten
AllesWirdGut
Adresse
Dorf 180a, 6521 Fließ
Jahr
2021
Bauherrschaft
Gemeinde Fließ
Team
Barbora Tothova, Christopher Palm, Felix Reiner, Guilherme Silva Da Rosa, Johannes Windbichler, Nadine Tschinke
Landschaftsplanung
DnD Landschaftsplanung, Wien
Statik
Werner Zanon, Zams

Zwanzig Jahre nach dem Dorfzentrum stellt AllesWirdGut ein weiteres kommunales Kleinod in der Gemeinde Fließ in Tirol fertig. In fußläufiger Entfernung zur Schule und zum Dorfkern steht nun ein Sport- und Freizeitzentrum mit Zuschauertribünen, Turnier- und Trainingsplätzen, mit Schwimmbad-, Leichtathletik-, Tennis- und Trendsportanlagen sowie mit einem signifikanten identitätsstiftenden Klubhaus für den lokalen Fußballklub. Topografie und Grundstückszuschnitt erforderten dabei sensible Eingriffe und einen sparsamen Umgang mit den zur Verfügung stehenden Flächen. Horizontal schwebende Ebenen – Leitmotiv des Entwurfs – wurden deshalb auf, über und an die Hangkanten gesetzt. Mit dieserart positionierten Geschoßplatten tritt wiederum auch das Klubhaus in Erscheinung. Durch die markante Abfolge baulicher Erhöhungen fügt sich der Blickfang des Sportzentrums den alpinen Hangterrassen an, während sich Unter- und Erdgeschoß in die Landschaft eingebettet zeigen. Ebenerdig befinden sich Umkleiden, Schiedsrichter- und Trainerräumlichkeiten sowie zugehörige Duschen und Toiletten. Über eine Außentreppe gelangen Besucherinnen und Besucher vom Haupteingang auf Platzniveau ins Obergeschoß: Der pavillonartige Baukörper beherbergt das Vereinslokal mit Ausschank und Gastraum, ist vollverglast und umlaufend mit
vorgelagerten Balkonterrassen ausgestattet. Von hier aus behält man nicht bloß den Überblick über das Spielgeschehen – die exponierten Freiflächen gewähren zudem einen atemberaubenden 360-Grad-Panoramablick.

Dazugehörige Projekte

  • Casa Malussi
    Iseppi AG
  • Werks- und Bürogebäude Theurl
    ATP architekten ingenieure
  • Lounge by Topgolf [Shanghai]
    hcreates interior design
  • Mini Cuppa
    hcreates interior design
  • Bahnhofplatz, Wil
    Hager Partner AG

Magazin

Andere Projekte von AllesWirdGut

HSM - Go Four It | Gewerbekomplex Hanauer Straße
EBS Electronic Based Systems Center
Graz
NBO Innenausbau und Raumgestaltung Büro ÖVW
Wien
KAN alles isst gut - die Kantine von AllesWirdGut
Wien
NBD Doppelmayr Büro Hohe Brücke
Wolfurt